Weldinger Schweißgerät

WELDINGER Aktionsset MIG-MAG-Schweißinverter ME 200 eco

Dieser Inverter ist ein leistungsstarkes und funktionales Gerät. Es wird mit einem MB 150-Brennerpaket, einem 4m langen Erdungs- und Elektrodenkabel, einem Wagen (aus 1,5 mm Stahlblech) und einem kompakten Druckregler mit Drucksensor geliefert. Zusätzlich sind 2 Rollen Schweißdraht, Handschuhe, Düsensatz und Reinigungsspray enthalten. Dieses Kit ist besonders nützlich für Anfänger.
Eine Hot Start-Funktion erleichtert das Starten des Schweißprozesses, und eine Anti Stick-Funktion sorgt für saubere Schweißnähte und verhindert das Anhaften der Elektrode.

Vorteile
  • Die Einstellung des Drahtvorschubs ist reibungslos.
  • Es gibt einen Euro-Anschluss zum schnellen Wechseln des Schlauchpakets.
  • Es gibt einen Schutzgasregler.
  • Es hat ein kompaktes Design, das ideal für den stationären Einsatz ist.
  • Hot-Start- und Anti-Stick-Funktionen funktionieren hervorragend.
  • Es ist leistungsstark.
  • Die Anleitung ist gut.
  • Exzellenter Wert für Geld.
  • Das Schlauchpaket ist lang genug.
  • Es ist einfach zu verwenden.
  • Es bietet hervorragende Schweißnähte.
Nachteile
  • as Gehäuse des Schweißgeräts ist nicht sehr langlebig.
  • as Schlauchpaket ist nicht flexibel.
  • er Netzschalter auf der Rückseite ist umständlich.
  • er Stromverbrauch ist ziemlich hoch.

WELDINGER EW 140 mini Elektroden-/WIG-Schweißinverter 140 A mit Schlackehammer

Mit einer Leistung von 140 A und einer integrierten WIG-Funktion eignet sich dieses Schweißgerät perfekt zum Schweißen von Stahl, Edelstahl und verzinktem Stahl.
Es wird mit einem 3m langen Elektrodenkabel und einem 2 m langen Erdungskabel geliefert.
Eine Hot Start-Funktion verbessert den Zündvorgang und eine Anti Stick-Funktion verhindert das Anhaften der Elektrode, da sie den Schweißstrom nach dem Verkleben reguliert.

Vorteile
  • Es ist tragbar und mobil.
  • Dank der Inverter-Technologie ist das Schweißgerät zuverlässig und hat eine lange Lebensdauer.
  • Der eingebaute Lüfter bietet eine hervorragende Kühlung und erhöht den Arbeitszyklus des Geräts.
  • Die Erdungs- und Elektrodenkabel sind lang und die Erdungsklemme ist von guter Qualität.
  • Exzellenter Wert für Geld.
  • Die Schweißnähte sind sauber.
  • Perfekt konfigurierbar über das Display.
  • Geeignet für Anfänger und Profis.
  • Die Verarbeitungsqualität ist ausgezeichnet.
  • Der Lichtbogen ist stabil.
Nachteile
  • Je nach Benutzererfahrung funktioniert die Zündung möglicherweise nicht richtig.
  • Manchmal funktioniert die Anti Stick-Funktion nicht richtig.
  • Der leistungsstarke Lüfter kann Fremdkörper ansaugen.
  • Kabel können unangenehm riechen, aber dieser Geruch verschwindet mit der Zeit.

WELDINGER WIG-Schweißinverter WE 205P pro

Das 200A-Schweißgerät ist ideal für professionelle Schweißer. Dieses Schweißgerät eignet sich hervorragend zum Schweißen von normalem Stahl und Edelstahl. Dank der eingebauten Elektrodenfunktion ist es möglich, im MMA-Modus zu schweißen.
Das Paket enthält ein Erdungskabel (4 m), einen 16 mm² großen Elektrodenhalter, ein 3 m langes WIG-Kabel, eine Bedienungsanleitung und sogar eine CD.
Mit Hot Start kann man mit dem Schweißen beginnen, ohne die Elektrode ankleben, und Anti-Stick passt den Schweißstrom nach dem Ankleben an.

Vorteile
  • Der Schweißstrom ist stufenlos einstellbar.
  • 2T/4T-Modi bieten eine verbesserte Kontrolle über den Schweißstrom.
  • Einstellbare Gasnachströmung und Abstiegszeit im WIG-Modus sind möglich.
  • Kompakt und leicht dank der Inverter-Technologie.
  • Die Steuerung erfolgt mittels eines Mikroprozessors.
  • Kompatibel mit 230 V Netz.
  • Die Schweißnähte sind sauber.
  • Der Lüfter arbeitet effizient.
  • Die Verarbeitung ist hervorragend.
Nachteile
  • Keine

WELDINGER MIG/MAG-Schweißinverter MEW 185 SYN dig pro

Das robuste Kombinationsgerät eignet sich sowohl zum Schweißen (MIG/MAG, WIG, MMA) als auch zum Löten. Mit diesem Schweißgerät ist es möglich, Stahl, Edelstahl, Aluminium zu schweißen. Das Schweißgerät ist mit den Funktionen Hot Start, Arc Force und Anti Stick ausgestattet.

Vorteile
  • Es gibt einen zentralen Euro-Anschluss.
  • Es gibt eine Drahtfüllfunktion und einen 2/4-Takt-Modus.
  • Ein modernes Display zeigt an, welche Schweißparameter eingestellt wurden.
  • Das Einstellen der Schweißparameter ist sehr einfach und schnell.
  • Die Luftkühlung arbeitet effizient.
  • Die innovative automatische Steuerung macht den Lichtbogen stabil.
  • Die Bogenlänge kann manuell eingestellt werden.
  • Schweißnähte sind von guter Qualität.
  • Der Schutz vor Überhitzung/ Unterspannung/Überspannung macht die Verwendung des Geräts komfortabel und sicher.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist toll.
Nachteile
  • Manchmal funktioniert der Drahtvorschub nicht richtig.
  • Das Schlauchpaket ist nicht von sehr guter Qualität.

Weldinger Schweißgeräte: Hauptvorteile

Weldinger ist eine Marke der DINGER Germany GmbH und diese Marke ist bekannt für ihre Produkte, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Darüber hinaus produziert Weldinger sowohl Profi Schweißgeräte mit einem breiten Anwendungsspektrum als auch hochwertige Schweißgeräte mit langer Lebensdauer für Anfänger.
Die Preisspanne ist recht breit (Schweißgeräte kosten im Durchschnitt zwischen 160 und 2000 Euro), sodass absolut jeder Mensch das richtige Gerät finden kann.
Wenn Sie ein Schweißgerät von Weldinger kaufen möchten, steht diese Übersicht die Vorteile dieser Schweißgeräte zur Verfügung.

Prominente Vorteile von Weldinger-Schweißgeräten

Eine breite Palette von Schweißverfahren

Alle Weldinger-Produkte zeichnen sich durch ergonomisches Design und hochwertige Verarbeitung aus. Es gibt Elektrodenschweißgeräte, MIG/MAG-Schweißinverter, WIG-Schweißgeräte und Plasmabrenner. Schweißgeräte der beliebten Öko-Linie sind in erster Linie für Anfänger und ambitionierte Heimwerker konzipiert. Schweißgeräte der Pro-Serie sind ideal für erfahrene und professionelle Schweißer.
Verschiedene Schweißgeräte bieten unterschiedliche Schweißarten an, die ihre Vor- und Nachteile haben.
Im Folgenden werden die Schweißarten, die Weldinger-Schweißgeräte anbieten, näher betrachtet.
Elektrodenschweißen
Das Schweißen erfolgt mit einer beschichteten Elektrode, die sich bei Kontakt mit dem Werkstück entzündet.

Vorteile
  • Vielseitigkeit. Schweißgeräte können im Stahl- und Rohrleitungsbau, im Metallhandel und in der Industrie eingesetzt werden.
  • Es ist für Anfänger geeignet.
  • Fast alle metallischen Werkstoffe können geschweißt werden.
  • Die Qualität der Schweißnaht ist hoch.
  • Es ist nicht empfindlich gegen Verunreinigungen wie Rost, Öle oder Fette.
Nachteile
  • Die Schweißgeschwindigkeit ist niedrig.
  • Es gibt Schlacke und Spritzer.
  • Ein Lichtbogenschlag kann auftreten.

MIG/MAG Schweißen
MIG/MAG ist ein Schweißprozess, bei dem sich zwischen einer Drahtelektrode und dem Werkstück ein Lichtbogen bildet.
Beim MIG- und MAG-Schweißen wird Schutzgas verwendet. Der einzige Unterschied zwischen MIG und MAG ist die Art des verwendeten Schutzgases. Argon und Helium werden typischerweise für das MIG-Schweißen verwendet.
Beim MAG-Schweißen werden aktive Schutzgase verwendet. Sie sind Gemische aus Kohlendioxid, Argon und Sauerstoff.

Vorteile
  • Das MIG-Schweißen ermöglicht die schnelle Herstellung hochwertiger Schweißnähte ohne Schlacke.
  • Das MIG-Schweißen kann halb- und vollautomatisch betrieben werden.
  • MIG ist ein vielseitiges Verfahren, mit dem eine Vielzahl von Metallen und Legierungen geschweißt werden können.
  • MAG hat einen geringeren Wärmeeffekt auf das umgebende Material.
  • Das MAG-Schweißen kann in allen Positionen durchgeführt werden.
Nachteile
  • Das MIG-Schweißen kann nicht in vertikaler oder Überkopfposition durchgeführt werden.
  • Das MAG-Schweißen kann nicht im Freien durchgeführt werden.
  • Das MAG-Schweißen ist nicht für Anfänger geeignet.

WIG-Schweißen
Bei diesem Verfahren wird eine Wolframelektrode verwendet, die den Strom an den Schweißlichtbogen liefert.

Vorteile
  • Es bietet eine bessere Präzision im Vergleich zu anderen Schweißverfahren.
  • Liefert hochwertige Schweißnähte.
  • Schweißt eine breite Palette von Legierungen.
Nachteile
  • Schweißgeräte mit WIG-Schweißen sind teuer.
  • Arbeitet langsamer als MIG-Schweißen.
  • Es ist nicht für Anfänger geeignet.

WELDINGER MIG-MAG-Schweißinverter ME 225 pro 225 A für Aluminium Spoolgunschnittstelle

Dieses Schweißgerät mit innovativer VRD-Technologie ist eine perfekte Option für Profis. Es ist mit einem leistungsstarken Lüfter für einen langen Arbeitszyklus und effiziente Kühlung ausgestattet.
Hot Start- und Anti Stick-Funktionen steuern den elektrischen Strom, was sich gut auf die Zündung und das Schweißergebnis auswirkt.
Das Lieferset enthält einen Brenner, ein Erdungskabel, einen Elektrodenhalter, einen Gasschlauch und eine Bedienungsanleitung.

Vorteile
  • Es ist leistungsstark (die Nennleistung ist 225 A) und eignet sich daher zum Schweißen einer Vielzahl von Metallen: Aluminium, Edelstahl und verzinktes Metall.
  • Der Drahtvorschub ist stufenlos einstellbar.
  • Der zentrale Euro-Anschluss ist sehr praktisch.
  • Der Lichtbogen ist stabil.
  • Während des Betriebs treten keine Spritzer auf.
  • Es ist tragbar und mobil.
  • Das Schlauchpaket ist lang.
  • Das Gerät wird von einem Mikroprozessor gesteuert, was die Verwendung sehr bequem macht.
  • Es eignet sich für eine Vielzahl von Aufgaben.
Nachteile
  • Keine

Ein umfangreicher Lieferumfang

Sowohl Geräte für Profis als auch Geräte für Amateure bieten einen umfangreichen Lieferumfang, wodurch die Verwendung des Schweißgeräts sicher und komfortabel wird. Weldinger-Schweißgeräte hat den folgenden Lieferumfang.
Ein Automatik-Schweißhelm
Laut Benutzererfahrung sind alle mitgelieferten Schweißhelme von guter Qualität. Sobald der Lichtbogen gezündet wird, verdunkelt sich der Helm automatisch auf die eingestellte Schutzstufe. Nach Gebrauch faltet es sich leicht.
Der Komfort des Schweißhelms wird durch das weiche Innenfutter gewährleistet.
Schweißkabeln
Bei einigen Schweißgerätetests wird die Qualität der Schweißkabel hervorgehoben.
Die Kabel sind langlebig, flexibel und ziemlich lang. Im Durchschnitt beträgt ihre Länge 4 m, sodass Schweißer das Schweißgerät während des Gebrauchs möglicherweise nicht bewegen.
Ein Schlackehammer mit Federgriff
Der Schlackehammer ist praktisch, stark, langlebig und macht ihre Arbeit gut.
Handschuhe
Handschuhe aus Voll-/Spaltleder sind auf Schadstoffe geprüft und sie haben innen einen Pulsschutz.
Eine Bedienungsanleitung
Die Bedienungsanleitung ist sehr detailliert, sodass auch Anfänger das Gerät verwenden können.

Beste Schweißergebnisse

Weldinger-Schweißgeräte können je nach Schweißart Stahl, Edelstahl, Kupfer, Titan, Aluminium und verschiedene Legierungen schweißen. Die Schweißmaschinen bieten eine Leistung von bis zu 200 A. Der Schweißer kann die erforderliche Stromstärke einstellen.
Der Arbeitszyklus im MIG/MAG-Prozess beträgt beispielsweise 60% bei 200 A oder 100% bei 155 A.

Verschiedene Funktionen der Weldinger-Schweißgeräte

  • Alle Schweißgeräte sind mit moderner IGBT-Technologie ausgestattet, die einen langen Arbeitszyklus und eine hervorragende Leistung bietet.
  • Die Digitalanzeige bietet einen Überblick über alle eingestellten Schweißparameter.
  • Die Lüfterkühlung sorgt für eine effiziente Kühlung, die den Arbeitszyklus, die Sicherheit und den Komfort des Gerätes verbessert.
  • Die Hot Start-Funktion erhöht die Ausgangsspannung beim Start und erleichtert die Lichtbogenzündung.
  • Anti-Stick ist die Funktion, die Schweißstromquelle ausschaltet, wenn die Elektrode am zu schweißenden Material haftet.
  • Die Arc Force-Funktion erhöht automatisch den Ausgangsstrom für einen sehr kurzen Zeitraum, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Anklebens der Elektrode während des Prozesses verringert wird.
  • Die Impulsfunktion ermöglicht ein reibungsloses Schweißen, erhöht die Schweißproduktivität und sie ist ideal zum Schweißen verschiedener Metalle mit großer Dicke.
  • Mit der 2T/4T-Funktion kann man den Schweißprozess fein abstimmen, diesen Prozess steuern und perfekte Schweißnähte erzielen.